Aktuelles

Geldanlage in Aktien: Änderungen beim Kauf kurz vor dem Dividendentermin

Der Regierungsentwurf zum Jahressteuergesetz 2013 sieht eine Änderung für nach 2012 ausbezahlte Dividenden vor, um Veranlagungsfälle beim Einbehalt von Abgeltungsteuer zu vermeiden. Generell werden Dividendenerträge durch den Aktionär erzielt, der die Anteile im Zeitpunkt der Gewinnverteilung (am Tag der Hauptversammlung) besitzt. Maßgebend ist also der Anleger, der bis zum Stichtag den Anteil erworben hat und […]

→ Weiterlesen